Notfall-Management-Lösungen für Unternehmen, Gastgeber, Institutionen

Ihr Gewinn: Mehr Dienst-Leistung dank Hilfe-Leistung.

Von wirksamen massgeschneiderten Erste-Hilfe-Lösungen am Arbeitsplatz profitieren Ihre Kunden, Ihre Gäste, Ihre Mitarbeitenden und der Arbeitgeber. Notfall-Management-Lösungen von notfallsicher.ch führen zu mehr Dienst-Leistung dank Hilfe-Leistung.

Wie sieht die Notfall-Management-Lösung (Betriebssanität) in Ihrem Betrieb aus?

  • Haben Sie an Ihrem Arbeitsplatz eine handlungsfähige Betriebssanität oder in Nothilfe ausgebildete Personen, die wirksam und sicher helfen können?
  • Ist alles auf dem neusten Stand? Ist die richtige Notfallausrüstung vorhanden sowie die Prozesse abgestimmt und allen bekannt?
  • Wollen Sie die bestehenden Notfall-Strukturen von uns überprüfen lassen? Wir unterstützen Sie gerne im Bereich Betriebssanität/Betriebsnothilfe.

Die modernen und wirksamen Notfall-Management-Lösungen (Betriebsnothilfe/Betriebssanität) von notfallsicher.ch ag haben für Firmen und Institutionen positive Effekte auf die Produktivität und die Unternehmenskultur, ermöglichen beträchtliche Kosteneinsparungen und wirken sich positiv auf Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden und Gäste aus. Aufgrund dieser Vorteile sind die moderaten Investitionen in eine passende Notfall-Lösung (Betriebsnothilfe/Betriebssanität) von notfallsicher.ch als wert- und sinnvoll einzustufen. Möchten Sie dazu mehr wissen? Gerne nehmen wir uns für Sie Zeit und unterstützen Sie massgeschneidert.

Zusätzlich muss man wissen, dass der Gesetzgeber von Unternehmungen die Schaffung und Erhaltung von Erste-Hilfe-Lösungen (Betriebsnothilfe) verlangt. War das Ihnen bewusst? 
Auf jeden Fall richten wir für Sie unser Augenmerk auf die Erfüllung Ihrer gesetzlich verbindlichen Anforderungen.

Herz- und notfallsichere Umgebungen werden von Ihren Kunden, Mitarbeitern und Gästen sehr geschätzt. Das stärkt auch Ihre Unternehmung, Institution, Gemeinde oder Schule auf mehreren Ebenen. Dürfen wir auch Sie unterstützen, damit besser und mehr Leben gerettet werden.

wirksame Notfall-Lösungen - notfallsicher.ch-Baukastenmodell

Hier lernen Sie das notfallsicher.ch-Baukastenmodell für wirksame Notfall-Lösungen in Unternehmungen kennen. Sind die drei Säulen stabil und ausgewogen, ist die richtige und sichere Bewältigung eines Medizin-Notfalls sichergestellt. Oder Ihre Unternehmung ist herz- und notfallsicher.

Die bewährte Basisstruktur für notfallsichere Unternehmungen, Institutionen, Gemeinden und Schulen – das Erfolgsmodell

Das «notfallsicher.ch-Baukastenmodell für eine wirksame Betriebssanität/Betriebsnothilfe» zeigt unsere bewährte Basisstruktur für herz- und notfallsichere Unternehmungen, Institutionen, Gemeinden und Schulen. Die einzelnen System-Bausteine gewährleisten in sinnvoller und ausgewogener Kombination, dass Ihre Organisation genau das erhält, was sie wirklich benötigt. Damit wird die selbständige und optimale Bewältigung eines Medizin-Notfalls sichergestellt. Unsere Spezialität sind die massgeschneiderten Notfall-Management-Lösungen für Organisationen verschiedenster Branchen. Notfall-Management-Lösungen von notfallsicher.ch führen zu mehr Dienst-Leistung dank Hilfe-Leistung.

 

Beratung, Analyse, Konzept
Kennen wir Ihre Bedürfnisse, legen wir schon frühzeitig ein stabiles Fundament für Ihr griffiges Notfall-Management-System. Der erste Schritt für eine notfall- und herzsichere Umgebung.

Praktische Ausbildung
Unser lebendiges sowie praxis­­orientiertes Notfall-Training macht Laienretter fit für den Ernstfall. Von uns geschulte Laienretter machen den Unterschied aus. Training durch unser erfahrenes Rettungs­sanitäter-Team.

Geeignete Ausrüstung
Die richtige Ausrüstung ist für eine erfolgreiche Rettung wichtig. Wir kennen die zuverlässigsten und leistungsfähigsten Notfall-Ausrüstungen für Laienretter. Unsere Empfehlungen sind unabhängig und kostengünstig.

 

Artikel 36 – Erste Hilfe

Wegleitung zur Verordnung 3 zum Arbeitsgesetz
2. Kapitel: Besondere Anforderungen der Gesundheitsvorsorge
7. Abschnitt: Garderoben, Waschanlagen, Toiletten, Ess- und Aufenthaltsräume, Erste Hilfe
Art. 36 Erste Hilfe

  1. Für die Erste Hilfe müssen entsprechend den Betriebsgefahren, der Grösse und der örtlichen Lage des Betriebs stets die erforderlichen Mittel verfügbar sein. Die Erste-Hilfe-Ausstattung muss gut erreichbar sein und überall dort aufbewahrt werden, wo die Arbeitsbedingungen dies erfordern.
  2. Nötigenfalls müssen zweckmässig gelegene und eingerichtete Sanitätsräume und im Sanitätsdienst ausgebildetes Personal zur Verfügung stehen. Die Sanitätsräume müssen mit Tragbahren leicht zugänglich sein.
  3. Die Sanitätsräume und die Aufbewahrungsstellen für die Erste-Hilfe-Ausstattung sind gut sichtbar zu kennzeichnen.

Gerne unterstützen wir Sie in der Interpretationn und Umsetzung dieses Gesetzes-Textes. Damit dank einer handlungsfähigen Betriebssanität/Betriebsnothilfe besser und mehr Leben gerettet werden.

 

Go to top